Lola auf der Erbse

90 Minuten | FSK 0

Zusammen mit ihrer Mutter wohnt die 9-jährige Lola auf einem Hausboot, das auf den Namen „Erbse“ getauft wurde. Eigentlich ist das Leben der beiden perfekt. Doch Lola vermisst ihren Vater, der einfach verschwunden ist. Immer noch hofft sie, dass alles wieder so wie früher wird. Kein Wunder, dass Lola stinksauer ist, als ihre Mutter plötzlich einen neuen Freund hat. Und so tut sie alles, um den unerwünschten „Eindringling“, der eigentlich gar nicht so übel ist, wieder zu vertreiben. Aber dann freundet sie sich mit dem kurdischen Jungen Rebin an, der eigentlich gar nicht in Deutschland leben dürfte. Als seine Mutter krank wird, muss sie den Neuen ihrer Mutter um Hilfe bitten, denn der ist immerhin Tierarzt ... 

Credits

2014 | Deutschland

Regie: Thomas Heinemann

Trailer