Spieltermine

Do | 15.12.2022 | 20.15 Uhr Tickets
Fr | 16.12.2022 | 21.15 Uhr Tickets
Sa | 17.12.2022 | 21.15 Uhr Tickets
So | 18.12.2022 | 19.15 Uhr Tickets
Mo | 19.12.2022 | 20.15 Uhr Tickets
Di | 20.12.2022 | 18.00 Uhr OmU Tickets
Mi | 21.12.2022 | 18.00 Uhr Tickets

Trailer

Tenor: Eine Stimme - zwei Welten

Fr | 16.12.2022 | 21.15 Uhr
101 Minuten | FSK 12 | deutsche Synchronfassung

Eine höchst unterhaltsame Aufsteigergeschichte, angesiedelt zwischen den Pariser Banlieues und der altehrwürdigen Opéra Garnier, wo einst das Phantom der Oper spukte. Kaum zu glauben, dass Mohammed Belkhir hier sein Leinwanddebüt gibt! Mit seinem natürlichen Charme und seiner überwältigenden Präsenz nimmt er uns wie selbstverständlich mit.

Antoine lebt fürs Rappen, wenn er nicht gerade seinem Bruder Didier bei illegalen Boxwettkämpfen helfen muss. Dafür finanziert dieser ihm einen Buchhaltungskurs, den er brav besucht, wenn er nicht gerade Sushi ausfährt. Eine solche Tour führt ihn in die Opéra Garnier, wo er eine Probe beobachtet und überrascht feststellt, dass er mühelos mithalten kann. Obwohl ihn die Gesangslehrerin zum Mitmachen einlädt, ergreift er die Flucht ...

 

Credits

TÉNOR
2022 | Frankreich

R. Claude Zidi Jr.
B: Raphaël Benoliel u.a.
K: Laurent Dailland
D: Michèle Laroque (Mme Loyseau), Mohammed Belkhir (Antoine), Guillaume Duhesme (Didier), Maëva El Aroussi (Samia)