SPECIALS

So. 05. Dezember 2021

Trailer Tickets 17.00 Uhr Schocken - Ein deutsches Leben OmU

Spieltermine:

  • So 05.12. 17.00 Uhr
Israel, Deutschland 2021
85 Minuten | FSK 6
OmU
Filmreihe "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"

Unternehmer, Intellektueller, Büchermensch, Verleger, Mäzen, Ästhet – in ihrem Film spürt Noemi Schory dem Leben und Werk einer der visionärsten und kulturell engagiertesten (deutschen) Unternehmer-Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts nach. Exklusive Archivaufnahmen und Berichte von Zeitzeugen verbinden sich zu einem vielschichtigen Porträtfilm, der eine Brücke vom frühen 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart schlägt. Der jüdische Unternehmer Salman Schocken gründet 1904 in Zwickau eine Kaufhauskette mit einer bahnbrechenden Geschäftsidee: Er will den Lebensstil der „kleinen Leute“ mit modernem Design revolutionieren und verbindet Management mit sozialen Leistungen für seine Angestellten. Bald gehören 22 Kaufhäuser und 6.000 Mitarbeiter zu Schockens Imperium. Den wirtschaftlichen Erfolg nutzt er, um einer humanistischen Vision zu folgen, die die Kultur in den Mittelpunkt der menschlichen Entwicklung stellt.

Regie: Noemi Schory | Kamera: Uriel Sinai, Itay Vinograd