Kommunales Kino Esslingen

Sa. 22. Januar 2022

Trailer Tickets 19.00 Uhr Respect

Spieltermine:

  • Sa 22.01. 19.00 Uhr
  • So 23.01. 17.00 Uhr
  • Do 17.02. 18.00 Uhr
  • Fr 18.02. 20.15 Uhr
  • Sa 19.02. 18.30 Uhr
  • So 20.02. 19.15 Uhr
USA, Kanada 2021
146 Minuten | FSK 12
deutsche Synchronfassung

Während andere Biopics die wichtigsten Ereignisse im Schnelldurchlauf abspulen, nimmt sich Liesl Tommy viel Zeit, um die entscheidenden Wendepunkte und persönlichen Krisen zu einer stimmigen Erzählung zu verdichten. Doch der Film beeindruckt vor allem durch die innere Stärke und die Souveränität, mit der Oscar-Preisträgerin Jennifer Hudson ihre Rolle – auch stimmlich – verkörpert.

 

Aretha Franklin, die „Queen of Soul“, ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten und wurde mit dem titelgebenden Song „Respect“ zur Ikone der afro-amerikanischen Bürgerrechts- sowie der Frauenbewegung. Der Film folgt ihrer Lebensgeschichte von ihren musikalischen Anfängen im Kirchenchor bis zu den Höhepunkten ihrer Karriere, im Laufe derer sie mit nicht weniger als 18 Grammys ausgezeichnet wurde. Bereits als Kind faszinierte sie mit ihrer Stimme. Im Kirchenchor ihres Vaters C.L. Franklin singt das begabte Mädchen mit Engagement und Seele und bringt die Herzen der Menschen zum Schmelzen. Ihre Musikkarriere, die bescheiden startete, entfaltet sich mehr und mehr zu einem realen Traum, den sie mit 18 Jahren mit einem Plattenvertrag bei einem Label besiegelt. Fortan stehen ihr alle Türen zum Musik-Olymp offen. Für Aretha Franklin ist der Ruhm jedoch auch die Möglichkeit, ihre Stimme zu erheben. Als Bürgerrechtsaktivistin nutzt sie ihre Reichweite und macht auf die Missstände in der Rassendiskriminierung aufmerksam

R: Liesl Tommy | B: Tracey Scott Wilson, Callie Khouri | K: Kramer Morgenthau | D: Jennifer Hudson (Aretha Franklin), Forest Whitaker (C.L. Franklin), Marlon Wayans (Ted White), Aura McDonald (Barbara Franklin)