Kommunales Kino Esslingen

Fr. 15. November 2019

Trailer Tickets 17.00 Uhr Sterne über uns

Spieltermine:

alle Bilder: © RFF – Real Fiction Filmverleih e.K.

Deutschland 2019
102 Minuten | FSK 12

Kritik: Sehr konzentriert und eindringlich erzählt die aus Filderstadt stammende Regiedebütantin vom Kampf einer alleinerziehenden Mutter, die plötzlich obdachlos wird und der in der Folge ihr ganzes Leben um die Ohren fliegt. Eine beeindruckende, schauspielerische Tour de force für Hauptdarstellerin Franziska Hartmann.

Inhalt: Melli hat die Miete einbehalten. Die Wände waren feucht und schimmelig. Statt Abhilfe folgt jedoch die fristlose Kündigung. Nun, in die Obdachlosigkeit gedrängt, zieht sie mit ihrem neunjährigen Sohn Ben in den Wald. Hier improvisieren sie ein notdürftig eingerichtetes Lager, abgelegen von den Wegen, damit sie niemand entdecken kann. Für Melli ist das Waldleben nur eine Notlösung, für den Übergang, bis sie wieder eine Wohnung gefunden hat. Grund genug, auf Besserung zu hoffen, hat sie allemal, denn sie hat einen Arbeitsvertrag als Flugbegleiterin in der Tasche. Aber auch einen Schufa-Eintrag, der potentielle Vermieter abschreckt. Mit enormer Kraft strengt sich Melli Tag für Tag an, um einen Weg aus ihrer Misere zu finden. Doch als die Wohnungssuche für sie aussichtslos und demütigend wird, das Jugendamt von ihrer Situation Wind bekommen hat und ihr im Nacken sitzt und ihr Arbeitgeber zusätzlich Druck macht, ist Melli heillos überfordert...

 R: Christina ebelt | B: Christina Ebelt, Franziska Krentzien | K: Bernhard Keller |D: Franziska Hartmann (Melli), Claudio Magno (Ben), Kai Ivo Baulitz (Martin), Nicole Johannhanwahr (Frau Gerster)