Sa. 09. März 2019

Trailer Tickets 19.00 Uhr Komponistinnen

Spieltermine:

© tvbmedia productions

© tvbmedia productions

© tvbmedia productions

Deutschland 2018
95 Minuten | FSK 0
deutsche Originalfassung
Frauenwochen 2019

Kyra Steckeweh wird am 10. März ab 11 Uhr im Rahmen des Klassischen Frühstücks live im Kulturzentrum Dieseltraße zu erleben sein.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Frauenwochen 2019 in Zusammenarbeit mit dem Kulturzentrum Dieselstraße.

Im Mittelpunkt des Dokumentarfilms Komponistinnen – eine filmische und musikalische Spurensuche steht die oft vergessene Leistung der Frauen in der Musik. Die Pianistin Kyra Steckeweh, deren Repertoire nur Werke männlicher Komponisten enthielt, macht sich auf die Suche nach Werken von Frauen. In Musikbiblio-theken, dem Leipziger Gewandhaus, auf Friedhöfen, bei Nachfahren verstorbener Musikerinnen und natürlich bei Musikwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern. Aus diesem Riesenfundus (1800 Komponistinnen und Dirigentinnen des 9. bis 21. Jahrhunderts) wählte sie vier Komponistinnen des 19. Jahrhunderts aus.

Es ist ein einfühlsames, lebendiges, höchst spannendes  Porträt entstanden über Fanny Hensel (1805–1847), der Schwester Felix Mendelssohns, Emilie Mayer (1812–1883), Mel Bonis (1858–1937) und Lili Boulanger (1893–1918) – mittels Fotos, Zitaten und Interviews.  Und dann ist da natürlich die Musik: Von atemberaubender Brillanz ist Kyra Steckewehs Interpretation von he-rausragenden Klavierwerken der vier Komponistinnen.

 R,B & Recherche: Kyra Steckeweh | K: Nils Liebheit, Tim van Beveren