Fr. 08. Dezember 2017

Trailer Tickets 17.00 Uhr Allende, mi abuelo | Mein Großvater Salvador Allende OmU

Chile, Mexiko 2015
90 Minuten | FSK offen
OmU | Original (Spanisch) mit deutschen Untertiteln

Salvador Allende war von 1970 bis 1973 Präsident Chiles. Seine Präsidentschaft war der Versuch, auf demokratischem Wege eine sozialistische Gesellschaft in Chile zu etablieren. Im September 1973 wurde er durch einen Putsch des späteren Diktators Augusto Pinochet entmachtet und nahm sich das Leben. Seine Familie und engen Vertrauten flohen ins Exil. Vier Jahrzehnte später begibt sich Allendes Enkelin Marcia auf Spurensuche nach dem Erbe Allendes. Wie sich herausstellt, liegen Teile der Familiengeschichte im Dunkeln. Das Schweigen wird gebrochen, die zutage geförderten Spannungen und der begrabene Schmerz eröffnen eine intime Sicht. Die bewegende Dokumentation zeichnet mit bisher unveröffentlichten Aufnahmen ein neues Bild des Präsidenten.

Cuando el presidente electo de Chile es asesinado el 11 de septiembre de 1973, no solamente se pone fin a su vida y su carrera política, sino también a la continuidad de su familia en el país, que se ve obligada a exiliar durante la dictadura. Después de treinta y cinco años, la nieta de "Chicho" regresa a su tierra natal para rescatar los recuerdos de su abuelo y de toda la familia.  Este documental, además de retratar la realidad de la familia Allende, refleja el impacto de los acontecimientos históricos en el pueblo chileno.

R: Marcia Tambutti Allende | B: Bruni Burres, Paola Castillo, Valeria Vargas | K: David Bravo, Eduardo Cruz-Coke, Daniel Dávila