Trailer Schellen-Ursli

Schweiz 2014

89 Minuten | FSK 0 | empfohlen ab 6 Jahren

 

Ein bildstarker, spannender Film aus dem Engadin: Jedes Jahr treiben am 1. März die Kinder mit lautem Glockengeläut den Winter aus. Uorsin, genannt Ursli, hat nur eine kleine Glocke erhalten und muss deshalb am Ende des Umzugs laufen. Die anderen Kinder hänseln ihn deswegen. Da erinnert sich Ursli an eine riesige Kuhglocke, die auf der Almhütte der Familie hängt. Der Junge macht sich an den gefährlichen Aufstieg durch die tief verschneite Landschaft, um die Glocke zu holen ...
Doch der Film erzählt auch von Urslis  Freundin Seraina, die einem Käseklau auf die Spur kommt, der seine Familie in große finanzielle Probleme gestürzt hat.

Regie: Xavier Koller nach dem gleichnamigen Bilderbuch von elina Chönz & Alois Carigiet